RZkultur

Das Kulturportal der Stiftung Herzogtum Lauenburg

Kontakt

Impressum

Sitemap

Startseite-Aktuelles

Nachrichten

Kulturkalender

Thema

Interview

Porträt

Niederdeutsch

Künstlerprofile

Institutionen

Kultur und Politik

Kultur und Recht

Kulturdenkmäler

RZgeschichte

RZliteratur

Stiftung

Archiv

Login
Passwort
 

noch nicht registriert?
... [hier]

 
zu unserem Hauptsponsor, der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
 
Editorial

Liebe Gäste
unserer Internet-Seite!

Mit zarter Lyrik wünscht die Redaktion einen tollen Sommer


Sommer und Sonne

Mit allen Sinnen den Sommer genießen,
heiße Sonne, kühlende Lüfte,
Kinderlachen, Blumensprießen,
sich überall verstömende Düfte.

Alte und Junge den Tag auskosten,
solange bis die Sonne versinkt.
Zu Hause mag jetzt niemand rosten.
Man schleckt Eis und schwitzt und trinkt.

Die Katze ist jetzt Mäuseschreck,
liegt aber auch gerne in der Sonne.
Mal ist sie da, mal ist sie weg.
Der Tag für sie die reine Wonne.

Plötzlich will mich Wehmut beschleichen,
da dunkle Wolken aufgezogen.
Doch diese Geister müssen weichen.
Sommerschönheit zwingt zum Loben..

Von Irmgard Adomeit

Ritzer-Tease.jpgEchte Hingucker im Treppenhaus

Piekfeine Bilder sind bis zum 27. September in der Treppen­haus­galerie der Geesthachter Stadtbücherei zu bewundern: „Mit Radiernadel und Bleistift“ heißt Christel Ritzers Ausstellung. Am 6. September 2014 führt die in Marschacht lebende Künstlerin Interessierte bei einer Midissage durch ihre Schau …

[Nachrichten]

[mehr]


Bachr. ersnt ngkok ook-Cover.jpgE-Books im Focus

Die traditionelle Literatur-Szene ist im Wandel. E-Books werden immer populärer. Ein Trend, den Schriftsteller mitmachen müssen, auch wenn es Vorbehalte gibt. Rzkultur befragte in einen Interview einen renommierten Autor aus der Region. Lesen Sie hier, was Chr. Ernst zu diesem brisanten Thema zu sagen hat.....

[Interview]

[mehr]


Februar Ausschnitt.jpgNeuer Schwarzenbeker Bildkalender

Freudige Nachricht für Nostal­gief­reunde: Es gibt einen neuen Bildkalender mit historischen Aufnahmen aus Schwarzenbek. „Schwarzenbek damals“ für das Jahr 2015 enthält dreizehn alte Stadtansichten und ist in der Buchhandlung Lesezeit erhältlich …

[Nachrichten]

[oben][mehr]


Sebastian Zimmler.jpgThalia-Inszenierung in der Hitzler-Werft

Am 22. September 2014 ist das Theaterprojekt „Thalia Kultur­land­schaften“ zu Gast in der Lauenburger Hitzler-Werft. Dichte Atmosphäre ist garantiert: In der speziell für diesen Ort konzipierten Inszenierung liest Schauspieler Sebastian Zimmler aus Joseph Conrads abenteuer­licher Erzählung „Das Herz der Finsternis“ - vielen bekannt aus Coppolas weltberühmter Verfilmung „Apocalypse Now“ ...
[Nachrichten][oben][mehr]
  Rohde Bisjakova (1).jpg„Wein, Weib ... und andere Gesänge“

Der Geesthachter Bariton Heinz Heinrich Rohde präsentiert sein neues Soloprogramm: Am 12. September erfrischt er das Publikum im Gemein­dezentrum der Christuskirche mit geschmackvoll-frecher Salonmusik von Albers bis McCartney, umspielt von Pianistin Svetlana Bisjakova ...
[Nachrichten][oben][mehr]

AltstadtLauenburg_JueregnKlemme.jpgKult(ur)feste an der Elbe

Am ersten und zweiten September-Wochenende geht es rund an der Elbe: Geesthacht feiert vom 5. bis 7. September das beliebte Elbfest mit Action und Livemusik an allen Tagen. Am 13. und 14. September lockt Lauenburg mit der ElbeVeloTour, einem Dämmertörn, Mittelal­termarkt und einem farbigen Tag des offenen Denkmals in der Altstadt …
[Nachrichten][oben][mehr]
  schliesky.jpgHeimat: Nicht nur mit Gefühl verbunden

Ist Heimat nur eine Gefühlslage oder viel mehr? Gibt es ein Recht auf Heimat? Diesen Fragen gehen im September zwei Vorträge der Lauen­burgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur in Mölln nach. Die Akademie hat den Heimatbegriff in ihrem Programm 2014 zum Jahresthema gemacht …
[Nachrichten][oben][mehr]

tango.jpgTango-Leidenschaft

„Tango Tales“ ist der Titel eines außergewöhnlichen Konzerts des Duos Raul Jaurena und Bernd Ruf am 11. September um 19.30 Uhr im Augustinum in Mölln. Eine Kooperation zwischen der Stiftung Herzogtum Lauenburg und dem Augustinum.
[Startseite-Aktuelles][oben][mehr]
  te uwaga 01.jpgAkustisches Crossover brillant präsentiert

Begeisterter Beifall für vier Künstler! Die Musiker von „Uwaga!“ waren auf Einladung des Vereins Jazz in Ratzeburg. Rund 90 Zuhörer in der St. Petri-Kirche erlebten einen außergewöhnlichen Konzertabend.
[Nachrichten][oben][mehr]

Meyn_300dpi_cmyk.jpg„Der Kuss“

Im Osburg-Verlag erscheint im September ein Roman von Boris Meyn. Titel: „Der Kuss“. Wie der Verlag informierte, kann das neue Werk zwischen Kunstprosa und Liebesroman angesiedelt werden. Meyn, der sich im Krimi-Genre einen Namen machte, lebt im Kreisgebiet und ist Mitglied im Literatur­beirat der Stiftung.
[Nachrichten][oben][mehr]
  Heine rechts schauend.jpg„Heimath und Exil“

Eine umfangreiche Ausstellung wird es in Mölln geben: „Heimath und Exil“ ist der Titel der Ausstellung zu Heinrich Heine im Stadthaupt­mannshof. Das Künstlerehepaar Hans und Heidrun Kuretzky stellt eigene Werke aus. Zur Vernissage am 14. September (11.30 Uhr) hält die Laudatio Ursula Braun aus Neu-Horst.
[Nachrichten][oben][mehr]

BriefumschlagNewsletter von rzkultur.de

Kultur­nach­richten und Kulturkalender per email
Die neuesten Beiträge auf rzkultur.de, die nächsten Termine aus unserem Kulturkalender und auch das Neueste zum KulturSommer können Sie auch per email als Newsletter erhalten.
[Startseite-Aktuelles][oben][mehr]

Kultur­nach­richten als rss-Feed
(RSS-Reader gesucht?)

schwarzenbek.jpg

Boehart, William, Schwarzenbek 1870 - 1950, Kurt Viebranz Verlag, ISBN: 3-921595-16-9, Preis: 15.25 EUR

Aktuelle Termine:

4. September 2014
Heimat – keine Sache von gestern

9. September 2014
Lesefreu(n)de für Kinder

9. September 2014
Vortrag über Dante

Neu im Portal:

Bewegende Bilder und Töne

Sonderaus­stellung zu den „heimlichen Helden“

Frielinghaus-Ensemble in Nusse