RZkultur

Das Kulturportal der Stiftung Herzogtum Lauenburg

Kontakt

Impressum

Sitemap

Startseite-Aktuelles

Nachrichten

Kulturkalender

KulturSommer 2014

Thema

Interview

Porträt

Niederdeutsch

Künstlerprofile

Institutionen

Kultur und Politik

Kultur und Recht

Kulturdenkmäler

RZgeschichte

RZliteratur

Stiftung

Archiv

Login
Passwort
 

noch nicht registriert?
... [hier]

 
zu unserem Hauptsponsor, der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
 
Editorial

Liebe Gäste
unserer Internet-Seite!

Mit zarter Lyrik wünscht die Redaktion einen tollen Sommer


Sommer und Sonne

Mit allen Sinnen den Sommer genießen,
heiße Sonne, kühlende Lüfte,
Kinderlachen, Blumensprießen,
sich überall verstömende Düfte.

Alte und Junge den Tag auskosten,
solange bis die Sonne versinkt.
Zu Hause mag jetzt niemand rosten.
Man schleckt Eis und schwitzt und trinkt.

Die Katze ist jetzt Mäuseschreck,
liegt aber auch gerne in der Sonne.
Mal ist sie da, mal ist sie weg.
Der Tag für sie die reine Wonne.

Plötzlich will mich Wehmut beschleichen,
da dunkle Wolken aufgezogen.
Doch diese Geister müssen weichen.
Sommerschönheit zwingt zum Loben..

Von Irmgard Adomeit

elma_o.t._12-1.jpgDie Bildwelt von Hildegard Elma

Die Stadtgalerie Lauenburg eröffnet am 31. Juli 2014 ihre Sommeraus­stellung: Bis zum 19. Oktober 2014 zeigt die konzeptuell arbeitende Malerin Hildegard Elma im Haus an der Elbstraße 28 ihre Aquarelle - eine großformatige, asketisch wirkende Bildwelt ...

[Nachrichten]

[mehr]


Klaviersdelikte-Portrait-3.jpg„Klavier­sdelikte“ in der Werfthalle

Klavier­sdelikte … Moment: Stimmt das denn? Fehlt da nicht etwas? Da fehlt nur einer: Bodo Wartke. Der Musik­kabarettist tritt mit seinem kuriosen Programm beim renommierten Schleswig-Holstein-Musik-Festival auf. Am 5. August gastiert er in der großen Halle der Lauenburger Hitzler-Werft …

[Nachrichten]

[mehr]


zecher ehlers huhn.jpgTatort Klein Zecher

In der lauen­burgischen Provinz gibt es eine Kulturszene, die überregionale Strahlkraft hat. Ein Beispiel dafür gab es in Klein Zecher. Fünf Kriminalautoren gaben sich ein Stelldichein im Rahmen des KulturSommers.

[KulturSommer 2014]

[oben][mehr]


ea-tease IMG_1455.JPGSo spielt ein Weltmusik-Meister

Ein Berliner aus Thüringen, eine schwäbisch-lauenburgische Gastgeberin, Gitarrenmusik aus Spanien und Südamerika: Beim Kultur­Sommerkonzert von Roger Tristao Adao im Ritzerauer Forsthaus war alles verbunden. Der einfühlsame Profi ließ im Verbund mit seinem Instrument das Publikum die emotionale Kraft südländischer Musik erleben und erntete dafür Faszination …
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  Musikfest, Berliner Platz  Trio Zweckgemeinschaft.jpg„Zweck­gemein­schaft“ in Aumühle

Am 31. Juli tritt die Leipziger „Zweck­gemein­schaft“ wieder in Aumühle auf. Dort hatte die Aufsteigerband sich im Vorjahr mit mehrstimmigen Gesang, Gitarren und Cello auf Anhieb eine Fangemeinde geschaffen …
[Nachrichten][oben][mehr]

no all you need is love mundorgel.JPGBeatlemania in Basthorst

Der Pferdestall auf Gut Basthorst war voll, mehr als 150 Fans ließen sich mitreißen: Norbert Saric und Bernd Albrecht bereiteten als Lennon und McCartney den Beatles und ihren Hits auf dem Lande ein Fest …
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  2. Lauenburger Film- und Musiknächte

Latein- und südamerikanische Rhythmen und zwei prächtige Filme erwarten die Besucher der 2. Lauenburger Film- und Musiknächte am 25. und 26. Juli. Das Open-Air-Spektakel steigt auf dem Kirchplatz in der Altstadt …
[Nachrichten][oben][mehr]

bild.JPGImmer wieder freitags ...

Vorlesen ist für die Stadtbücherei Geesthacht eine prima Alternative: Einmal im Monat lädt sie ab September Erwachsene ein, sich vorlesen zu lassen. Sechs Freiwillige wollen das Publikum mit neuen Horizonten überraschen ...
[Nachrichten][oben][mehr]
  Feste feiern im Herzogtum

Sommerspaß im Herzogtum! Wer in diesen Wochen Lust auf tolle Feste in idyllischer Umgebung hat, wird hier fündig: Lesen Sie, was es alles für die Sommer­frischler im Heimatgebiet gibt.........
[Nachrichten][oben][mehr]

te stefan kruse 01.jpg„Designer denken anders“

Einen Designer und Zeichner aus Krummesse stellen wir vor: Stefan Kruse (48) gehört zu den Künstlern im KulturSommer, die ihre Ateliers weit öffneten. Rzkultur-Mitarbeiterin Andrea Teckenburg machte einen Werkstatt-Besuch.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  Schweizerischer Konzer­torganist

Am kommenden Sonnabend (18 Uhr) ist im Rahmen des Orgelsommers der Ratzeburger Dommusiken der Organist Frank Mehlfeld im Dom zu Gast. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Neithard Bethke, César Franck und Louis Vierne.
[Startseite-Aktuelles][oben][mehr]

Kiki_Fuehrer_Moelln.jpgKinderkirchenführer für Mölln

Pünktlich zu den Sommerferien wurde der neue Kinderkirchenführer für die St. Nicolaikirche in Mölln aufgelegt. Auflage: 1.500 Stück. Verkauf­sstellen: St. Nicolai und im „Erlebnisreich“ der HLMS. Er kostet 2,50 Euro.
[Nachrichten][oben][mehr]
  berodt nusse außen.jpgAkkordeon-Virtuose begeisterte

Zum fünften Mal fand im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals in der Nusser Kirche ein Konzert statt. Erstmals sorgte ein Akkor­deon­spieler der Extraklasse für Furore: Martynas Levickis aus Litauen gastierte.
[Nachrichten][oben][mehr]

labenz.jpgSopranistin im Antik-Cafe`

Genussreise mit Gastgeberin Bettina Hansmeyer in Labenz. Im Rahmen des KulturSommers am Kanal gastierte erstmals Sängerin Katharina Maria Kagel. 50 Gäste wurden kulinarisch-musikalisch verwöhnt.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  sasa duo.jpgKleinkunst am See

Das Künstlerdorf Buchholz am Ratzeburger See ist ein Magnet für Kultur­schaf­fende. Elf Künstler leben hier und weitere kommen immer gern zur Stippvisite. Im Zirkuszelt gastierte erstmals das Duo „Sasa und der Bootsmann“. Ein Auftritt im Rahmen des KulturSommers.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]

traum puck1.jpg„Begeistert Euch“

Die Spannung steigt, denn das diesjährige Sommertheater-Vergnügen hat in wenigen Tagen Premiere. „Ein Sommer­nachtstraum“ wird im Domhof als Freiluft-Theater gezeigt. Regisseur Jörn Bansemer gewährte rzkultur einen Blick hinter die Kulissen der intensiven Probenaktivitäten. Die Premiere im Rahmen des KulturSommers am Kanal ist am 24. Juli in Ratzeburg.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  te Eschenburg Trio 03 (01).jpgMusikalische Reise mit dem Eschenburg Trio

Mit viel Beifall belohnten die rund 60 Zuhörer die jungen Musiker des Eschenburg-Trios im Möllner Augustinum. Zum KulturSommer am Kanal 2014 präsentierten sie Werke von fünf Komponisten aus verschiedenen Ländern. Sehr passend zum KulturSommer-Motto „Daheim ist ... Unterwegs“.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]

oper nicole solo.jpgKansas-Eutin-Gudow

Zu den beliebten Klassikern gehört die „Oper auf dem Lande“ im Viehhaus in Segrahn. In diesem Jahr waren über 200 Gäste an zwei Tagen dabei. Nach wunderbaren Inszenierungen in den letzten drei Jahren gab es nun etwas Neues: Junge Talente aus den USA sangen Musical-Evergreens. Eine Kooperation mit den Eutiner Festspielen. Musikalische Leitung: GMD Urs Michael Theus. Regie: Rahel Thiel. Produktion: Frank Düwel.
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  IMG_1401.jpgAuf den Spuren von Heimat und Leben

Volkert Ipsen ist auf Nordstrand aufgewachsen. Die Halbinsel hat den nieder­deut­schen Liedermacher und Poeten geprägt, auch wenn er ihr inzwischen entwachsen ist. Beim poetischen KulturSommer-Konzert in Fitzen schenkte er dem Publikum feine Lieder und ein Stück von seinem Herzen ...
[KulturSommer 2014][oben][mehr]

xBild 3.jpegSkulp­turen­garten 2014 bei Mucha

Sie sind in der Kunst zu Hause und ziehen mit ihr durch die Welt: Sieben Künstler aus vier Ländern – darunter einige internationale Größen - zeigen in der Schwarzenbeker Galerie Mucha ausgewählte Objekte. Zum Wochenende 6./7. Juli werden im Rahmen des KulturSommers am Kanal einige Künstler im „Skulp­turen­garten 2014“ anwesend sein ...
[KulturSommer 2014][oben][mehr]
  BriefumschlagNewsletter von rzkultur.de

Kultur­nach­richten und Kulturkalender per email
Die neuesten Beiträge auf rzkultur.de, die nächsten Termine aus unserem Kulturkalender und auch das Neueste zum KulturSommer können Sie auch per email als Newsletter erhalten.
[Startseite-Aktuelles][oben][mehr]

26 7-Rabe.jpg„Blauer Montag“

Kaum zu glauben - der KulturSommer neigt sich dem Ende zu: Das lange Abschluss­wochenende und der „Blaue Montag“ stehen vom 26. bis 28. Juli bevor. Es gibt drei muntere Tage zum Abschluss. Lesen Sie hier was es für ein Feuerwerk an Attraktionen und wunderbaren Kulturan­geboten zum (Saison)Ende noch gibt....
[KulturSommer 2014][oben][mehr]

Der Kulturkalender als rss-Feed
(RSS-Reader gesucht?)

33eef7043c.jpg

Bernd Hartmann, Ich, Heinrich ein Löwenleben, Kurt Viebranz Verlag, ISBN 3-921 595-34-7, 15.25 EUR

Aktuelle Termine:

25. Juli 2014
Wie kamen die vielen Steine nach Schleswig-Holstein?

27. Juli 2014
Öffentlicher Stadtrundgang

29. Juli 2014
Öffentliche Stadtwächterführungen mit der „Stadtwache Racesburg“

Neu im Portal:

Bohnen un de Folgen

Händels „Prunk & Herrlichkeit“

Drei Schwestern in der Grünen Aula